Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht

[Datenschutzerklärung]

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Ausnahme bei der Weitergabe ist nur dann gegben, wenn wir aufgrund geltenden rechtlichen Bestimmungen von Gesetzes wegen dazu verpflichtet sind.

TLS-Verschlüsselung per https

Wir verwenden https um Daten abhörsicher im Internet zu übertragen (Datenschutz durch Technikgestaltung Artikel 25 Absatz 1 DSGVO). Durch den Einsatz von TLS (Transport Layer Security), einem Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet können wir den Schutz vertraulicher Daten sicherstellen. Sie erkennen die Benutzung dieser Absicherung der Datenübertragung am kleinen Schlosssymbol links oben im Browser und der Verwendung des Schemas https (anstatt http) als Teil unserer Internetadresse.

Cookies

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Webbrowser auf dem Endgerät des Nutzers zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Beim nächsten Aufruf unserer Website mit demselben Endgerät werden die in Cookies gespeicherten Informationen an unsere Website („First Party Cookie“) oder eine andere Website, zu der das Cookie gehört („Third Party Cookie“), zurückgesandt. Durch die im Cookie gespeicherten und zurückgesandten Informationen erkennt die jeweilige Website, dass der Nutzer diese mit dem Webbrowser seines Endgeräts bereits aufgerufen und besucht hat. Diese Informationen nutzen wir, um dem Nutzer die Website gemäß seinen Präferenzen optimal anzeigen zu können. Es wird hierbei aber nur das Cookie selbst auf dem Endgerät identifiziert. Eine darüber hinausgehende Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt nur, wenn der Nutzer uns seine ausdrückliche Zustimmung dafür gibt oder wenn diese Speicherung unbedingt erforderlich ist, um den angebotenen und aufgerufenen Dienst nutzen zu können.

Entsprechend des Verwendungszwecks und der damit verbundenen Funktion unterscheidet man die verwendeten Cookies in folgende Kategorien: Unbedingt erforderliche Cookies, funktionale Cookies und zustimmungspflichtige Cookies.

Unbedingt erforderliche Cookies

Unbedingt erforderliche Cookies sorgen dafür, dass die Webseite bzw. der Dienst ordnungsgemäß funktioniert. Ohne dieses Cookie ist die Webseite bzw. der entsprechende Dienst nicht wie vorgesehen nutzbar. Diese Art von Cookies werden ausschließlich vom Betreiber der Webseite verwendet und sämtliche Informationen, die in den Cookies gespeichert sind, werden ausschließlich nur an diese Webseite versendet. Man bezeichnet diese Art von Cookies auch als “First Party Cookies”.

Auf unserer Webseite finden die folgenden unbedingt erforderlichen Cookies Anwendung:

Aktuell werden keine Cookies dieser Art gesetzt.

Die Nutzung von unbedingt erforderlichen Cookies auf dieser Website ist ohne die Einwilligung des Nutzers möglich. Aus diesem Grund können unbedingt erforderliche Cookies auch nicht einzeln deaktiviert bzw. aktiviert werden. Der Nutzer hat allerdings jederzeit die Möglichkeit, Cookies generell in seinem Browser zu deaktivieren. Weitere Angaben dazu in den nachfolgenden Absätzen.

Die Rechtsgrundlage für die Nutzung der First Party Cookies ist ein berechtigtes Interesse (d. h. Interesse an der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb dieser Website und Leistungen) im Sinne des Art. 6 (1) (f) DSGVO).

Funktionale Cookies

Funktionale Cookies ermöglichen dieser Webseite, getätigte Angaben zu speichern und dem Nutzer darauf basierend verbesserte und personalisierte Funktionen anzubieten. Diese Cookies sammeln und speichern ausschließlich anonymisierte Informationen.

Auf unserer Webseite finden die folgenden funktionalen Cookies Anwendung:

  • _sp_dsgvo_cn_accepted
  • Ablaufzeit: 1 Tag
  • Verwendung: Steuerung des Cookie Banners – Zulassen von Cookies. Ist dieser Cookie gespeichert, bedeutet das, dass der Nutzer der Speicherung von Cookies zugestimmt hat und der Cookie Banner erscheint beim nächsten Besuch nicht mehr.

  • ga-disable-UA-43683797-1
  • Ablaufzeit: 01.01.2100
  • Verwendung: Dieses Cookie wird gesetzt, wenn Sie Google Analytics auf unserer Webseite deaktivieren. (siehe Absatz “Google Analytics Deaktivierungslink”). Dieses Cookie bleibt solange gesetzt, bis sie selbst per selben Link die Deaktivierung wieder aufheben, zwischenzeitlich alle Cookies auf Ihren Endgeräten löschen oder das Cookie abläuft.

  • ga-opt-out
  • Ablaufzeit: 01.01.2100
  • Verwendung: Dieses Cookie wird gesetzt, wenn Sie Google Analytics auf unserer Webseite deaktivieren. (siehe Absatz “Google Analytics Deaktivierungslink”). Dieses Cookie bleibt solange gesetzt, bis sie selbst per selben Link die Deaktivierung wieder aufheben, zwischenzeitlich alle Cookies auf Ihren Endgeräten löschen oder das Cookie abläuft.

Der Nutzer kann der Verwendung von funktionalen Cookies jederzeit widersprechen, indem er seine Cookie Einstellungen (siehe Informationen in den nachfolgenden Absätzen)entsprechend anpasst.

Die Rechtsgrundlage für die Nutzung der Funktionalen-Cookies ist ein berechtigtes Interesse (d. h. Interesse an der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb dieser Website und Leistungen) im Sinne des Art. 6 (1) (f) DSGVO).

Zustimmungspflichtige Cookies

Zustimmungspflichtige-Cookies stammen unter anderem von externen Werbeunternehmen und werden verwendet, um Informationen über die vom Nutzer besuchten Websites zu sammeln, um z. B. zielgruppenorientierte Werbung für den Benutzer zu erstellen. Sie werden auch “3rd Party Cookies” genannt.

Auf unserer Webseite finden die folgenden funktionalen Cookies Anwendung:

Siehe Absatz zu “Google Analytics” in diesem Dokument.

Der Nutzer kann der Verwendung von Marketing-Cookies jederzeit widersprechen, indem er seine Cookie Einstellungen (siehe Informationen in den nachfolgenden Absätzen) entsprechend anpasst. Im Fall von Google Analytics siehe zusätzlich auch den nachfolgenden Absatz zu “Google Analytics”.

Aufgrund der oben beschriebenen Verwendungszwecke liegt die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies in Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Falls der Nutzer auf Grundlage eines von uns auf der Website erteilten Hinweises („Cookie-Banner“) eine Einwilligung zur Verwendung von Cookies erteilt hat, richtet sich die Rechtmäßigkeit der Verwendung zusätzlich nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Zustimmung zur Verwendung von Cookies

Beim Besuch unserer Webseite  erhält der Nutzer per Cookie Banner die Information, dass die Webseite den Einsatz von Cookies vorsieht. Der Nutzer kann das Setzen und somit das Weiterverwenden von Cookies per Mausklick akzeptieren oder auch nicht. Willigt der Nutzer der Verwendung von Cookies ein, wird ein Cookie gesetzt, dass zur Folge hat, dass das Cookie Banner beim nächsten Besuch des Nutzers nicht mehr erscheint. Willigt der User ursprünglich ein und löscht zwischenzeitlich das zuvor gesetzte Cookie, erscheint bei seinem nächsten Besuch wieder das Cookie Banner mit der Aufforderung zur Zustimmung. Bei der generellen Deaktivierung von Cookies über den Browser bzw. im Fall dass die Verwendung im Cookie Banner untersagt wird, kann die Funktionalität unserer Website unter Umständen eingeschränkt sein.

Cookies sehen, Cookie Einstellungen ändern und Cookies löschen

Wenn Sie feststellen möchten, welche Cookies durch Ihren Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert wurden, Sie Cookie-Einstellungen ändern möchten oder Cookies löschen möchten, können Sie dies recht einfach über die Einstellungen Ihres Browsers machen. Wenn Sie die Speicherung von Daten in Cookies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben oder sie können den Browser so einrichten, dass Cookies generell nicht erlaubt werden.  Die Vorgangsweise dazu ist je nach verwendeten Browser unterschiedlich. Am besten Sie suchen die Anleitung in Google mit dem Suchbegriff “Cookies löschen xxxxxxx” oder „Cookies deaktivieren xxxxxxx“. Dabei tragen sie bitte in der Suchanfrage anstatt xxxxxxx den Namen Ihres verwendeten Browsers ein (z.B. Chrome, Firefox, Edge, ….).

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des folgenden Webanalysedienstes (außerhalb der EU): Google Analytics. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend (z.B. durch Löschung der letzten 8 Bit) pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. Die Beziehung zu den Webanalyseanbietern basiert auf Modal Clauses der Europäischen Komission (z.B. im Fall der USA: „Privacy Shield“). Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Google Analytics

Wir verwenden auf dieser Website Google Analytics der Firma Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) um Besucherdaten statistisch auszuwerten. Dabei verwendet Google Analytics zielorientierte Cookies.

Quelle: Erstellt mit dem Datenschutz Generator von firmenwebseiten.at in Kooperation mit officely.at

Cookies von Google Analytics

  • _ga
    • Ablaufzeit: 2 Jahre
    • Verwendung: Unterscheidung der Webseitenbesucher
    • Beispielhafter Wert: GA1.2.1326744211.152211074854
  • _gid
    • Ablaufzeit: 24 Stunden
    • Verwendung: Unterscheidung der Webseitenbesucher
    • Beispielhafter Wert: GA1.2.1687193234.152211074854
  • _gat_gtag_UA_
    • Ablaufzeit: 1 Minute
    • Verwendung: Wird zum Drosseln der Anforderungsrate verwendet. Wenn Google Analytics über den Google Tag Manager bereitgestellt wird, erhält dieser Cookie den Namen _dc_gtm_ .
    • Beispielhafter Wert: 1

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Quelle: Erstellt mit dem Datenschutz Generator von firmenwebseiten.at in Kooperation mit officely.at

Pseudonymisierung

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 EU-DSGVO Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Quelle: Erstellt mit dem Datenschutz Generator von firmenwebseiten.at in Kooperation mit officely.at

Deaktivierung der Datenerfassung durch Google Analytics

Mithilfe des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js, dc.js) können Website-Besucher verhindern, dass Google Analytics ihre Daten verwendet.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Quelle: Erstellt mit dem Datenschutz Generator von firmenwebseiten.at in Kooperation mit officely.at

Google Analytics Zusatz zur Datenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Direktkundenvertrag zur Verwendung von Google Analytics abgeschlossen, indem wir den “Zusatz zur Datenverarbeitung” in Google Analytics akzeptiert haben. Mehr über den Zusatz zur Datenverarbeitung für Google Analytics finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/3379636?hl=de&utm_id=ad

Quelle: Erstellt mit dem Datenschutz Generator von firmenwebseiten.at in Kooperation mit officely.at

Google Analytics IP-Anonymisierung

Wir haben auf dieser Webseite die IP-Adressen-Anonymisierung von Google Analytics implementiert. Diese Funktion wurde von Google entwickelt, damit diese Webseite die geltenden Datenschutzbestimmungen und Empfehlungen der lokalen Datenschutzbehörden einhalten kann, wenn diese eine Speicherung der vollständigen IP-Adresse untersagen. Die Anonymisierung bzw. Maskierung der IP findet statt, sobald die IP-Adressen im Google Analytics-Datenerfassungsnetzwerk eintreffen und bevor eine Speicherung oder Verarbeitung der Daten stattfindet. Mehr Informationen zur IP-Anonymisierung finden Sie auf https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=de.

Quelle: Erstellt mit dem Datenschutz Generator von firmenwebseiten.at in Kooperation mit officely.at

Google Analytics Berichte zu demografischen Merkmalen und Interessen

Wir haben in Google Analytics die Funktionen für Werbeberichte eingeschaltet. Die Berichte zu demografischen Merkmalen und Interessen enthalten Angaben zu Alter, Geschlecht und Interessen. Damit können wir uns – ohne diese Daten einzelnen Personen zuordnen zu können – ein besseres Bild von unseren Nutzern machen. Mehr über die Werbefunktionen erfahren Sie auf https://support.google.com/analytics/answer/3450482?hl=de_AT&utm_id=ad. Sie können die Nutzung der Aktivitäten und Informationen Ihres Google Kontos unter “Einstellungen für Werbung” auf https://adssettings.google.com/authenticated per Checkbox beenden.

Quelle: Erstellt mit dem Datenschutz Generator von firmenwebseiten.at in Kooperation mit officely.at

Google Analytics Deaktivierungslink

Wenn Sie auf folgenden Deaktivierungslink klicken, können Sie verhindern, dass Google weitere Besuche auf dieser Webseite erfasst. Achtung: Ein neuerlicher Klick auf den Link aktiviert die Erfassung wieder

Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen

Google Fonts

Wir verwenden Google Fonts der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite. Die Verwendung von Google Fonts erfolgt ohne Authentisierung und es werden keine Cookies and die Google Fonts API gesendet. Sollten Sie ein Konto bei Google haben, werden keine Ihrer Google-Kontodaten an Google während der Nutzung von Google Fonts übermittelt. Google erfasst lediglich die Nutzung von CSS und der verwendeten Fonts und speichert diese Daten sicher. Mehr zu diesen und weiteren Fragen finden Sie auf https://developers.google.com/fonts/faq. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

Quelle: Erstellt mit dem Datenschutz Generator von firmenwebseiten.at in Kooperation mit officely.at

Ihre Rechte

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der uns datenschutz@massage-wien13.at oder der Datenschutzbehörde beschweren.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Massage Sladjana Fuhrmann – Fr. Sladjana Fuhrmann – Tel. +43 664 541 72 07 – eMail info@massage-wien13.at