Aromatherapie-Massage / Hot-Stone-Massage

Aromatherapie Massage - ©Rido/fotolia.at

Aromatherapie Massage ist eine sanfte Art der Massage kombiniert mit dem Einsatz von ätherischen Ölen. Durch sanfte Berührung und durch die Wirkung von ätherischen Ölen werden energetische Blockaden gelöst. 

Aromatherapie Massage fällt in den Bereich der ganzheitlichen Behandlung. Es werden keine toxischen oder aggressiven Arzneimittel verwendet. Ätherische Öle zeigen auch keine unerwünschten Nebenwirkungen. Aromatherapie Massage verfolgt das Ziel, dem Menschen Entspannung zu verschaffen, seine Energie zu steigern, Stressfolgen zu mildern und das gestörte Gleichgewicht zwischen Geist und Körper wiederherzustellen. 

Hot-Stone Massage - ©Subbotina Anna/fotolia.at

Eine interessante Variation der Aromatherapie Massage stellt die sogenannte Hot-Stone Massage dar.Dabei werden Steine auf dem Körper aufgelegt, welche zuvor in einem Wasserbad auf eine Temperatur von etwa 60° C erwärmt wurden. Ziel ist dabei, neben den schon zuvor genannten positiven Eigenschaften der Aromatherapie Massage, auch die Entspannung der behandelten Muskel durch Wärmeeinwirkung.

Dabei werden ätherische Öle von höchster Qualität verwendet. Sehr gerne können Sie sich Ihr Lieblingsöl jederzeit frei auswählen. Aktuell finden bei uns standardmäßig folgende Öle Anwendung: Lavendel, Rosenöl, Minze, Zitrone, Orange.