Energieausgleich nach TCM

Energie-Ausgleich nach TCM Methode

Stress, unausgeglichene Ernährung, seelische Traumata die schon Jahre zurückliegen – all dies sind Faktoren die dazu beitragen können, dass der Körper mit der Zeit diese nicht mehr selbstverarbeiten kann – man fühlt sich unwohl und in weiterer Folge wird man krank.

Laut alter chinesischer Lehre ist der Grund für Krankheit stets eine Störung des Energieflusses im Körper. Die Lebensenergie, das „Chi”, kann nicht mehr durch die körpereigenen Energiebahnen, die Meridiane, fließen – es kommt so zu Energieblockaden welche gelöst werden müssen. Hier bietet die TCM Therapie eine Möglichkeit vorbeugend und auch unterstützend durch Harmonisierung und Instandsetzung des Energieflusses zum allgemeinen Wohlbefinden beizutragen.

Ebenso werden so die Selbstheilungskräfte und das Immunsystem des menschlichen Körpers positiv stimuliert.

Die bei uns eingesetzten Behandlungen richten sich nicht an bestimmte Krankheitssymptome, sondern stärken lediglich die einzelnen Organe und unterstützen dabei, wie im Vorfeld schon erwähnt, die Selbstheilungskräfte des Körpers.

Bei folgenden Anwendungsgebieten können die einzelnen Behandlungen zur Linderung der folgenden Beschwerden eingesetzt werden:

Schröpfen nach TCM

Moxa

  • Nervenleiden
  • Müdigkeit
  • Stress
  • Schlaflosigkeit
  • Kopfschmerzen
  • Verspannungen
  • Allergien
  • Ischias
  • Verdauung
  • Wirbelsäule
  • ….

Bitte um Kenntnisnahme: Wie schon erwähnt finden die beschriebenen Behandlungsmethoden im ganzheitlich energetischen Bereich statt. Dabei liegt der Fokus ausschließlich auf Entspannung, Vorbeugung bzw. Unterstützung der körpereigenen Selbstheilungskräfte. Im konkreten Krankheitsfall ersetzen diese Behandlungen NIEMALS den Arzt. Bitte stimmen sie deshalb im Vorfeld den Einsatz der Behandlungsmethoden stets mit Ihrem behandelnden Arzt ab.

Meine Leistungen

  • Kombi Akkupunktur ohne Nadeln (HACI) + Moxa (30min)
  • Schröpfen nach TCM Methode (30min)